zum Inhalt springen

Aktuelles

Kürzlich ist neu erschienen:

Mansel, Das privatrechtliche Werk Othmar Jauernigs, in: Kern (Hrsg.), Erinnerungen an Othmar Jauernig,
Heidelberger Gedenkworte und ausgewählte Schriften, München 2018, S. 31 - 42

Die Materialien finden Sie hier passwortgeschützt. Das Passwort wurde im Kompaktkurs von Herrn Professor Mansel bekannt gegeben.

Kürzlich ist neu erschienen:  Persönlichkeitsschutz - Arbeitsrecht - Insolvenzrecht. Jahrbuch für Italienisches Recht, Band 30, herausgegeben von Professor Mansel (zusammen mit Erik Jayme, Thomas Pfeiffer und Michael Stürner) im Auftrag des Vorstands der Vereinigung für den Gedankenaustausch zwischen deutschen und italienischen Juristen, C.F.Müller, Heidelberg 2018, X u. 177 S.

Kürzlich ist neu erschienen:

Mansel, Gesellschaften, Unternehmen und Kaufleute und ihr Niederlassungsaufenthalt im internationalen Vertragsrecht. Auslegungsfragen des Art. 19 Abs. 2 Rom I-VO, in: Festschrift für Hanns Prütting zum 70. Geburtstag, Köln 2018, S. 51-62

Kürzlich ist neu erschienen: Mansel/Thorn/Wagner: Europäisches Kollisionsrecht 2017: Morgenstunde der Staatsverträge?, IPRax 2018, 121 - 154
 

 

 Die Abschlussklausuren im Schwerpunktbereich "IPR Vertiefung", "Internationale Schiedsgerichtsbarkeit" und "Internationales Verfahrensrecht" liegen ab sofort zur Einsicht im Sekretariat (Zimmer 602) des Instituts für internationales und ausländisches Privatrecht (Gottfried-Keller-Str. 2) bereit.

Um vorherige Anmeldung per E-Mail ipr-institut(at)uni-koeln.de mit Angabe der Matrikel-/Prüfungsnummer wird gebeten.

Kürzlich ist die Kommentierung der §§ 64 - 77 ZPO von Professor Mansel in Wieczorek / Schütze, Großkommentar zur ZPO, 4.Aufl., de Gruyter Berlin 2018, erschienen, die auch einen Abschnitt zum internationalen Interventionsrecht enthält (§ 68 Rn. 11 - 49, § 72 Rn. 9-14 sowie rechtsvergleichend Vor § 64 Rn. 9-10).