zum Inhalt springen

Aktuelles

 

Sommerfest der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Das Sommerfest der Rechtswissenschaftlichen Fakultät hat mittlerweile Tradition und erfreut sich jedes Jahr zu Recht großer Beliebtheit.

Zu Kölsch, Würstchen, veganen Gemüsespießen und einem regen Austausch lädt die Rechtswissenschaftliche Fakultät Studierende, Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Alumni und Freunde der Fakultät ein. Den beständigen Erfolg unseres Festes verdanken wir an erster Stelle der Rechtsanwaltskanzlei GÖRG, die freundlicherweise auch in diesem Jahr für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgt.

Das Sommerfest findet am 20. Juni 2018 ab 18.00 Uhr hinter dem Hörsaalgebäude statt.

Wir freuen uns schon auf einen fröhlichen Abend bei hoffentlich gutem Wetter!

Kürzlich ist neu erschienen:

Mansel, Internationales Privatrecht de lege lata wie de lege ferenda und Menschenrechtsverantwortlichkeit deutscher Unternehmen, ZGR 2018, 439–478

Kürzlich ist neu erschienen:

Mansel, Das privatrechtliche Werk Othmar Jauernigs, in: Kern (Hrsg.), Erinnerungen an Othmar Jauernig,
Heidelberger Gedenkworte und ausgewählte Schriften, München 2018, S. 31 - 42

Die Materialien finden Sie hier passwortgeschützt. Das Passwort wurde im Kompaktkurs von Herrn Professor Mansel bekannt gegeben.

Kürzlich ist neu erschienen:  Persönlichkeitsschutz - Arbeitsrecht - Insolvenzrecht. Jahrbuch für Italienisches Recht, Band 30, herausgegeben von Professor Mansel (zusammen mit Erik Jayme, Thomas Pfeiffer und Michael Stürner) im Auftrag des Vorstands der Vereinigung für den Gedankenaustausch zwischen deutschen und italienischen Juristen, C.F.Müller, Heidelberg 2018, X u. 177 S.

Kürzlich ist neu erschienen:

Mansel, Gesellschaften, Unternehmen und Kaufleute und ihr Niederlassungsaufenthalt im internationalen Vertragsrecht. Auslegungsfragen des Art. 19 Abs. 2 Rom I-VO, in: Festschrift für Hanns Prütting zum 70. Geburtstag, Köln 2018, S. 51-62

Kürzlich ist neu erschienen: Mansel/Thorn/Wagner: Europäisches Kollisionsrecht 2017: Morgenstunde der Staatsverträge?, IPRax 2018, 121 - 154
 

Kürzlich ist die Kommentierung der §§ 64 - 77 ZPO von Professor Mansel in Wieczorek / Schütze, Großkommentar zur ZPO, 4.Aufl., de Gruyter Berlin 2018, erschienen, die auch einen Abschnitt zum internationalen Interventionsrecht enthält (§ 68 Rn. 11 - 49, § 72 Rn. 9-14 sowie rechtsvergleichend Vor § 64 Rn. 9-10).